Die Musikgesellschaft Wahlendorf

Unser Verein zählt rund 45 Mitglieder. Wir sind fest im Dorf verankert. Wir umrahmen wenn möglich den ökumenischen Auffahrtsgottesdienst und die Bundesfeier. Zudem sind wir während des Jahres an diversen Anlässen oder Ständli zu hören. Wir organisieren eine Festwirtschaft am alljährlichen «Mechilche-Märit» und führen unser grosses Lotto durch.

 

Wir sind aber nicht immer so sachlich und trocken, wie es hier vielleicht scheinen mag. Im Gegenteil – nur allzu gerne pflegen wir die Kameradschaft, sei es einfach nur bei einem gemütlichen Jass nach der Musikprobe (die Freude am Jassen, wie in der Chronik beschrieben, ist uns erhalten geblieben) oder an einem fägigen Skiweekend.

 

Und wer bei uns mitmacht, weiss wie ungezwungen z.B. ein gemeinsames Spaghetti-Essen in den frühen Morgenstunden nach einem langen Konzertabend sein kann...

 

Damit ein so kleiner Verein bestehen und Anlässe durchführen kann, sind wir auf tatkräftige Hilfe von Freunden angewiesen. Als kleines Dankeschön für die unentbehrliche Unterstützung unternehmen wir wenn immer möglich gemeinsam eine «Musigreis».

 

FREUDE AN DER MUSIK und PFLEGE DER KAMERADSCHAFT werden bei uns gross geschrieben.