Ausbildung bei der Musikgesellschaft Wahlendorf

Unsere Investition in die Zukunft!

Die musikalische Ausbildung künftiger Vereinsmitglieder ist der Musikgesellschaft Wahlendorf ein grosses Anliegen. Ab August 2018 arbeiten wir bei der musikalischen Ausbildung mit der Musikschule Region Wohlen zusammen.

 

Unsere musikalische Ausbildung umfasst die folgenden vier Bereiche und hat zum Ziel, dass die Jungmusikantin resp. der Jungmusikant unserem Verein als Aktivmitglied beitritt, sobald Alter und Ausbildungsstand dies zulassen.

Einzelunterricht

Der Einzelunterricht erfolgt durch Lehrpersonen der Musikschule Region Wohlen. In der Regel wird der Unterricht in zwei Semestern von je 18 Wochen mit wöchentlich einer Lektion à 40 Minuten erteilt.

 

Folgende Instrumente werden angeboten:

- Euphonium

- Fagott

- Horn

- Klarinette

- Oboe

- Posaune

- Querflöte

- Saxophon

- Schlagzeug/Perkussion

- Trompete

- Waldhorn

 

Ziel des Einzelunterrichts ist ein schrittweises Heranführen der Jungmusikantin resp. des Jungmusikanten an die Anforderungen zum Mitspielen in unserem Verein. Die Rahmenbedingungen richten sich nach dem Schulreglement der Musikschule Region Wohlen und die die Kosten für den Einzelunterricht nach der Schulgeldliste der Musikschule Region Wohlen. Wir leisten an unsere Jungmusikantinnen und Jungmusikanten (ab vollendetem 7. bis längstens zum vollendeten 20. Altersjahr) einen Ausbildungsbeitrag von 25% des Schulgeldes.

Gruppenspiel

Die Musikschule Region Wohlen bietet, je nach Ausbildungsfortschritt, die Teilnahme in einem der beiden Jugendblasorchester «Starterband» oder «Bläserband» an. Die Rahmenbedingungen rund um die beiden Bands richten sich nach den Vorgaben der Musikschule Region Wohlen.

 

Durch das Gruppenspiel soll das Zusammenspiel, das Anpassen an andere Instrumente und die Angewöhnung an eine Dirigentin oder einen Dirigenten gefördert werden. Das Gruppenspiel ist ebenfalls ein wichtiges Motivationselement, dient dem gegenseitigen Kennenlernen und soll Spass bereiten.

 

Das Mitspielen in den Bands ist für unsere Jungmusikantinnen und Jungmusikanten kostenlos. Die Kosten werden vollständig durch uns übernommen.

Musiklager

Musiklager werden von der Musikschule Region Wohlen sowie vom Seeländischen Blasmusikverband angeboten.

 

Wir fördern die Teilnahme an Musiklagern und leisten pro Jungmusikantin resp. Jungmusikant einen Beitrag von 50% des Lagerbeitrags (maximal CHF 100.00 pro Kalenderjahr).

Eingliederung in den Verein

Unsere Jungmusikantinnen und Jungmusikanten sollen neben der instrumentalen Ausbildung gezielt an unseren Verein herangeführt und ins Vereinsleben einbezogen werden. Diese Eingliederung pflegen wir ab Beginn der Ausbildung unserer Jungmusikantinnen und Jungmusikanten. Der musikalische Übertritt in den Verein erfolgt mit dem Erreichen des geeigneten Könnens und Alters und nach Absprache mit den Eltern.

Fragen? Interesse?

Melde dich mit dem Kontaktformular bei unserer Ausbildungsverantwortlichen, Renate Wyss-Mosimann, oder reiche das ausgefüllte Anmeldeformular ein (Kontaktdaten befindet sich auf dem Formular). Wir werden uns dann für ein unverbindliches Infogespräch melden. Der Abschluss der verbindlichen Ausbildungsvereinbarung zwischen der Jungmusikantin/dem Jungmusikanten resp. deren Eltern und uns erfolgt erst nach dem Infogespräch.

 

Die Anmeldung bei der Musikschule Region Wohlen muss separat gemacht werden (Anmeldefrist Sommersemester: 1. Juni / Anmeldefrist Wintersemester: 1. Dezember). Kontakt Musikschule Region Wohlen

Aus- und Weiterbildungskonzept der MG Wahlendorf
MGW_Aus- und Weiterbildungskonzept_DEFIN
Adobe Acrobat Dokument 133.5 KB
Anmeldeformular Ausbildungsbeitrag MG Wahlendorf
MGW_Anmeldeformular.docx
Microsoft Word Dokument 55.9 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.